Workshop „Strahlung messen für Anfänger“

Einführungs-Workshop für kleine handliche und einfach zu bedienende Messgeräte.

So einfach diese Geräte auch sind, so braucht es doch fundiertes Hintergrundwissen, für das richtige Verstehen der Messergebnisse und die richtige Anwendung, um gezielt zu messen.
Dies lernen Sie in unserem kompakten 2-3 stündigen Workshop.

Bringen Sie, sofern vorhanden, Ihr eigenes Messgerät mit. Teilnehmer, die noch kein Messgerät besitzen, lernen bei dem Workshop unterschiedliche anfängertaugliche Geräte kennen.

Der 2-3 stündige Workshop stellt Ihnen verschiedene einfache Messgeräte für Anfänger vor,
schult Sie, die Messgeräte zu benutzen und die Messergebnisse richtig einzuordnen.

Mit diesem Grundwissen können Sie überall wunderbar die aktuelle Belastung durch Funkstrahlung messen, einordnen und prüfen, welche Geräte strahlen und welche nicht.

Anfänger, die gerne noch mehr wissen möchten, sind herzlich willkommen bei weiterführenden Workshops zu Messtechnik, Abschirmung und grundlegendem Verständnis zu Elektrosmog, „Schwingungen, Energie und Informationen“ und Wasser. Abonnieren Sie dazu gerne den Newsletter des Referenten oder schauen regelmäßig auf unsere Termine.

Workshop-Leitung: Dipl.-Ing. Michael Mumm, Baubiologie
Ort: Hamburg
Zeit: 21. November 2018 ab 18 Uhr
Teilnahmegebühr: € 60,00 (inkl. Mwst.)
Infos und Anmeldung: 040 / 401 69 521 oder über unser Kontaktformular

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • XING

Kommentare sind geschlossen.