Ausbildung – Baubiologe

Sie wollen mehr wissen über Gesundheit und Erfolg?

  • Sie sind Handwerker und haben den ewigen Kampf um Aufträge und Preise satt?
  • Sie möchten Ihren Wettbewerbern „eine Nasenlänge“ voraus sein?
  • Sie suchen eine Grundlage für eine neue Selbständigkeit?
  • Sie suchen eine Zusatzqualifikation für Ihr jetziges Business?
  • Sie sind in Heilberufen und möchten mehr wissen über die Zusammenhänge zwischen dem häuslichen Umfeld und der Gesundheit?
  • Sie möchten nicht einfach nur lernen – sondern Wissen erleben?

Dann sind Sie hier genau richtig! Mit der Ausbildung zum Integralen Baubiologen nehmen Sie Kurs auf mehr Wissen und mehr Erfolg!

Es erwartet Sie geballtes Wissen rund um das gesunde Bauen, Wohnen, Leben und Arbeiten. Sie erleben, wie Material, Strahlung und Umwelt unser Wohlbefinden beeinflussen.

Alles was uns Menschen von außen belastet werden Sie nach dem Kurs mit anderen Augen sehen

  • denn jetzt kennen Sie Lösungen, um sich und Ihre ganze Familie wirksam und nachhaltig zu schützen. Dank vieler praktischer Übungen können Sie dieses neu erworbene Wissen sofort anwenden
  • beruflich und privat! Es ist das Fundament für eine neue Selbständigkeit oder eine Zusatzqualifikation für Ihre jetzige Tätigkeit. Für mehr Kunden, mehr Umsatz und mehr Gewinn.

Dieser Ausbildungsgang ist in Art und Umfang einmalig – ein Muss für alle, die sich mit gesundem Bauen, Wohnen, Leben und Arbeiten befassen. Lesen Sie mehr!

zur Anmeldung

Ausbildungsprofil - 10 Stufen zum integralen Baubiologen

Die Integrale Baubiologie ist ein neues  Berufsfeld.

Die zunehmende Nutzung des elektrischen Stroms hat in den letzten hundert Jahren unsere Lebensbedingungen, Umwelt und Umfeld grundlegend gewandelt. Und die Veränderung gewinnt an Fahrt: Täglich neue Funknetze, eine Vielzahl neuer chemischer Substanzen und Gemische – das alles sind tiefgreifende Veränderungen, an die sich die Menschheit in kürzester Zeit anpassen musste.

Die Situation

Kopfschmerzen, Müdigkeit, ADHS, Allergien bereits im Säuglings- und Kleinkind-alter und Krebserkrankungen – Tendenz steigend. Symptome werden mit immer aufwändigeren und teureren Methoden bekämpft.

Umzug in ein neues Zuhause. Nach kurzer Zeit: Schlafstörungen, Atemwegserkrankungen und Konzentrationsmangel. Sind es Wohngifte, Schimmelpilze? Diffuse Krankheitsbilder mit einer Vielzahl unterschiedlichster, zeitgleich auftretender Symptome sind oftmals Anzeigen für Umwelterkrankungen. Doch wer kann helfen?

Ein Fachmann ist gefragt

Integrale Baubiologen arbeiten interdisziplinär und kennen die Antworten. Neben den Messungen nach dem Stand der baubiologischen Messtechnik SBM 2008 testen diese die Kunden mittels biophysikalischer Verfahren auf Indikatoren eventuell krankmachender Belastungen. Daraus können die Integralen Baubiologen dann Rückschlüsse ziehen, welche zusätzlichen Analysen hilfreich sein könnten.

Ein breites Wissensspektrum

Integrale Baubiologie bedeutet Neues Wissen und erweiterte Fachkompetenz für alle, die sich mit gesundem Bauen und Wohnen, Leben und Arbeiten beschäftigen.

Architekten, Handwerker, Planer, und Bauherren erhalten wertvolles Fachwissen. Fachliche Überlegenheit, Kenntnis der Grundlagen und daraus resultierendes Verständnis für die Belange Ihrer Kunden lassen Sie zu einem unverzichtbaren Berater werden. Mediziner und alle Personengruppen, die in Heilberufen tätig sind, bekommen ein fundamentales Grundwissen für gezieltere Diagnosen. Therapeutische Maßnahmen werden effektiver, Behandlungen erfolgreicher und nachhaltiger.

Ausbildungsziele und Tätigkeitsfelder

Die Integralen Baubiologen sind in allen Bereichen des menschlichen Lebens wichtige Partner. Sie sind die Experten, wenn es um krank machende Faktoren geht, welche die Menschen von außen belasten. Die Ausbildung zum Integralen Baubiologen ist ein Angebot an alle die sich in dieser Richtung beruflich neu orientieren wollen. Darüber hinaus dient sie der Höherqualifizierung von Personen, welche mit der Tätigkeit als Baubiologe ihr bisheriges Leistungsangebot erweitern möchten.

Voraussetzungen

Eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem der genannten Beschäftigungszweige. Interesse an neuem Wissen rund um den Menschen, sein Umfeld und seine Umwelt sowie an Gesundheitsthemen wird vorausgesetzt. Ebenso Flexibilität im Denken und Handeln. Mobilität ist zur Ausübung des Berufes ebenfalls unabdingbar genau wie die Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen.

Ihr Erfolg – das Zertifikat

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat zur Bestätigung, dass sie während der Ausbildung ein umfassendes Fachwissen über den Einfluss von Material und Umwelt auf Wohlbefinden und Gesundheit erhalten haben und in der Lage sind, dieses neu erworbene Wissen  fachgerecht und zum Wohle der Kunden anwenden – zuhause ebenso wie am Arbeitsplatz.

Weitere Informationen

Was erwartet Sie?

Es erwartet Sie eine interessante Ausbildung zum Integralen Baubiologen im Direkt-Unterricht mit insgesamt 240 Stunden á 45 min.

Wer erwartet Sie?

Ein Team hochqualifizierter Fachreferenten bringt Ihnen Themen aus deren täglichen Alltag näher. Sie erfahren Aktuelles und Interessantes aus der Praxis für die Praxis.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung läuft über einen Zeitraum von 10 Monaten. Pro Monat findet jeweils ein 3-tägiges Ausbildungsmodul statt.  Zwischen den einzelnen Modulen bleibt genügend Zeit, um den Stoff durch „Learning by Doing“ zu vertiefen.

Am ersten und zweiten Tag beginnen die Veranstaltungen um 9:30 Uhr und enden um 17:00 Uhr. Am dritten Tag ist Beginn um 9:00 Uhr und Ende um 16:30 Uhr.

Wie hoch sind die Kursgebühren?

Die Gebühren betragen für 10 Module  €  5.385,00  (inkl. gesetzl. MWSt). Die Prüfungsgebühr beträgt €  330,00 und ist nicht enthalten.

Sie beinhalten neben der Teilnahme am Direktunterricht

    • Pausenverpflegung und Seminargetränke
    • ein Mittagessen mit verschiedenen Menüs
    • ein umfangreiches Skript
    • eine Vortrags-DVD zum sofortigen Berufsstart
    • ein Abschluss-Zertifikat zum geprüften Integralen Baubiologen

 

Ausbildungsprofil zum Download (pdf) Lehrplan zum Download (pdf)

Anmeldung zum Integralen Baubiologen 2017/18

Zeitraum: 09/2017 - 06/2018
Kursgebühr: € 5.385,00¹ inkl. 19% MwSt.
Ort: Hamburg
Der Betrag beinhaltet neben der Teilnahme die Seminargetränke, ein umfangreiches Script, sowie ein Teilnahmezertifikat. Die Prüfungsgebühr in Höhe von € 330,00 ist nicht enthalten. Es gelten unsere AGB's, welche Sie auf www.akademie-bauen-wohnen-gesundheit.de einsehen können.

Rabatt: %

Summe: